http://beastronggirl.com/wp-content/uploads/2020/07/Body-change-800x548.jpg

Erfolgreich Abnehmen mit Sport und Ernährungsumstellung



Wie man sieht auch ich habe etwas „fülliger“ angefangen und es dennoch geschafft. Ich möchte auch Dich dazu motivieren, dein Ziel zu erreichen.

Das wäre auch schon der 1. Punkt, setze dir ein Ziel. Du musst dein Ziel kennen um dieses zu erreichen. Ich persönlich halte nicht viel von Waagen, am Anfang habe ich mich einfach an allen Gliedmaßen gemessen und als Anhaltspunkt genommen. Denn eines muss man wissen, Muskeln haben auch Gewicht.

Also 2. Punkt habe ich dann geschaut, wie ernähre ich mich. Und habe nach und nach alles umgestellt. Ich esse Zuckerfrei, viele Produkte gibt es auch ohne Zucker. Ich lasse Gluten komplett weg, es gibt auch hier viele alternativen. Generell esse ich kein Weißbrot, usw. Hier setze ich auf Dinkel Produkte, diese sind besser bekömmlich für den Körper.

Als Getränk bevorzuge ich selbst gemachte Wasser Sorten. Hier ein kurzes einfaches Rezept:

  • Wasser im Wasserkocher auf kochen.
  • In eine Karaffe Ingwer rein schneiden, Zitronen oder Limetten Scheiben.
  • Schön ziehen lassen und fertig ist das Getränk. Das geht natürlich auch als Kalte variante.

Mehr Rezepte gibt es hier.

Zudem treibe ich 3 mal die Woche Sport. Wichtig ist es zu beginn, nicht zu übertreiben. Starte langsam durch und steiger dich dann kontinuierlich. Nach und nach wirst du die erfolge selbst erkennen und es wird dich motivieren weiter zu machen.

Im besten Fall, hast du noch Freundinnen die einfach mit dir mit machen.

Fitness Übungen gibt es hier.

Loading...