http://beastronggirl.com/wp-content/uploads/2020/08/Kichererbsen-Fusillie-mit-Tomatensoße-und-Jägerschnitzel-Rezept-800x548.jpg

Glutenfrei – Kichererbsen Fusillie mit Tomatensoße und Jägerschnitzel Rezept



Glutenfreies und Zuckerfreies Rezept: Kichererbsen Fusillie mit Tomatensoße und Jägerschnitzel

Hier gibt es das Rezept dazu:

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Ein Topf mit kochenden Wasser vorbereiten. Eine kleine Ingwer Scheibe mit hinzufügen und Salz. Nach Packungshinweis Kochen.
  2. Für die Soße: Ziebeln und etwas Jagdwurst klein Schneiden. Alles leicht anbraten, alles drin lassen und nur an den Rand schieben. In der selbe Pfanne etwas Butter eingeben und mit 1 EL Mehl verrühren. Gebe nun 1 Tasse Wasser hinzu und verrühre alles.
  3. Tomatenmark, Ketschup und die Gewürze hinzugeben. (Wenn noch etwas Süße gewünscht ist, kann man auch mit Xucker (0% Kalorien) nachhelfen)
  4. In einer Pfanne etwas Öl heiß werden lassen.
  5. Jagdwurst in Scheiben schneiden. Das Ei auf einen Teller verquirlen und die Jagdwurst Scheiben darin wenden. Im Anschluss dann in das Glutenfreie Paniermehl geben.
  6. Das ganze nun Braten und auf ein Küchentuch geben um das Überschüssige Fett zu ziehen.

 

Kichererbsen Fusillie hier kaufen.

Glutenfreies Paniermehl hier kaufen.

 

Leave a Reply

Loading...