https://beastronggirl.com/wp-content/uploads/2019/07/Wie-bekomme-ich-einen-Flachen-Bauch-800x548.jpg

Tolle Tipps für einen flachen Bauch



Immer wieder stellt man sich die Frage, wie bekomme ich bis zum Sommer einen flachen Bauch? Hier gebe ich ein paar einfach Tipps dazu.

  1. 2 bis 3 Liter stilles Wasser trinken. Kohlensäurehaltiges Wasser bläht den Bauch zusätzlich auf. Ersatzweise empfehle ich einen selbst zubereiteten Tee zu machen. Bestehend aus heißen Wasser, Ingwer und Zitrone. Diese zusätzlich noch den Stoffwechsel an.
  2. Zucker und Fett meiden. Hier empfehle ich normalen Zucker mit Xucker Erythrit zu ersetzen. Zudem sollte man auf jegliche Süßigkeiten verzichten. Fett vermeiden heißt, auf Burger und co. zu verzichten und auf gesündere Essens Varianten zurückzugreifen. Mageres Fleisch wie Hühnchen, Fisch, Obst und Gemüse. 
  3. Gute Proteine zu sich zunehmen. (Wie Fettarmen Yogurt, Ei, Milch, Hüttenkäse, Hähnchen, Fisch, Hülsenfrüchte, Getreide, Nüsse und Soja Produkte.) Gute Proteine haben eine sehr gute Zusammensetzung von essenziellen Aminosäuren. Diese werden für den Stoffwechsel, sowie den Muskelaufbau und Muskel Regeneration benötigt.
  4. Auf Alkohol verzichten, dieser hat viele Kilokalorien und bremst den Stoffwechsel aus. Dadurch werden weniger Kalorien verbrannt.
  5. Vor dem Schlafen gehen nichts mehr essen. Forscher haben im Jahr 2010 festgestellt, dass der Körper bei einer Schlafdauer von 8,5 h mehr Fett verbrennt.
  6. Ausdauer Sport: Schwimmen, Joggen, Radfahren verbrennt enorm viel Fett und regt den Stoffwechsel an.
  7. Gezielte Bauchübungen, um den Bauch in Form zubekommen und Muskeln aufzubauen. Hier zu gibt es mein Video auf YouTube.
  8. Generell auf Blähende Lebensmittel verzichten.
Leave a Reply

Loading...