https://beastronggirl.com/wp-content/uploads/2020/06/Garnelen_Zuccini_Pfanne-800x548.jpg

Low Carb Gericht: Feurige Garnelen Pfanne Rezept



Low Carb Gericht: Feurige Garnelen Pfanne Rezept. Dieses Rezept ist für 2 Personen.

Zutaten:

  • 200 g tief gefrorene, rohe Garnelen (ohne Kopf und Schale) 
  •   Zucchini 
  • ½ Bund Lauch Zwiebeln 
  • 150 g Kirschtomaten 
  •   Knoblauchzehen 
  •   Chili Schoten 
  • ½ Bund Petersilie 
  •  EL Olivenöl 
  • Salz 
  • Pfeffer 

Zubereitung:

  1. Garnelen in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen. Auf eine Platte geben und auftauen lassen. Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in grobe Stücke schneiden. Lauch Zwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden.
  2. Tomaten waschen. Knoblauch schälen und der Länge nach halbieren. Chili Schoten putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Chili Schoten in feine Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  3. Garnelen kalt abspülen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen unter Wenden 2–3 Minuten kräftig anbraten, herausnehmen und auf einen Teller geben.
  4. 1 EL Öl zum Bratfett geben. Lauch Zwiebeln und Zucchini unter Wenden darin anbraten. Kirschtomaten, Knoblauch und Chili Schoten dazufügen. Garnelen wieder zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreuen.

Ein tolles Low Carb Gericht, perfekt bei einer Diät.

Nährwerte Übersicht pro Protion ca:

  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Hier erhältlich.

Leave a Reply

Loading...