https://beastronggirl.com/wp-content/uploads/2020/06/Tomaten-Gurken-Salat-Rezept-800x548.png

Tomaten- Gurkensalat mit Frischkäse-Flöckchen



Genussvoll essen ohne schlechtes Gewissen. Dieser leckere Salat passt zu jeder Diät und hilft beim Abnehmen.

Hier nun das Rezept für den Tomaten- Gurkensalat mit Frischkäse-Flöckchen.

Zutaten:

  • 1 EL Pinienkerne
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 halbe Salat Gurke
  • 500 g gemischte Tomaten
  • Koriander oder Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Frischkäse (natur, 0,2% Fett)
  • Xucker

Zubereitung:

  1. Pinienkerne und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen, beiseite stellen.
  2. Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden. Oliven abtropfen lassen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.
  3. Salatgurke in feine Scheiben schneiden.

 

  1. Für das Dressing: Knoblauch schälen, fein hacken. Zitrone auspressen. Knoblauch, Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wer mag, kann das Dressing mit 1 Prise Zucker abschmecken. Ich empfehle Xucker zu nehmen, das hat 0% Kalorien.
  2. Tomaten und Gurken Scheiben abwechselnd mit Zwiebelringe auf einen Teller schichten. Mit Dressing beträufeln. Frischkäse in kleinen Flöckchen auf den Tomatensalat verteilen. Mit Pinienkernen und Sonnenblumenkerne bestreuen. Salat sofort servieren.

Ein tolles Low Carb Gericht, perfekt bei einer Diät.

Xylit – Mit gutem Gewissen Zucker frei Naschen. Xucker Premium ist die Alternative zu herkömmlichen Zucker. Der Birkenzucker ist gut löslich und schmeckt wie Zucker. Mit 40% weniger Kalorien, aber einer Süße wie Zucker kann Xylit von Xucker als Süßungsmittel von Tee, Kaffee, Desserts oder auch zum Backen hervorragend genutzt werden. Damit kann man eine Menge Kalorien sparen.

Hier erhältlich.

Mehr Rezepte für eine Gesunde Ernährung gibt es hier.

 

Leave a Reply

Loading...